Nachrichten

Liebe Besucherinnen und Besucher der Internetseite der Sportschützen Suhr.

Die Kleinkalibersaison im Obertel Suhr ist für das Jahr 2017 abgeschlossen.

Das Endschiessen war ein grosser Erfolg und auch das Bistro am

Schluss des Schiessens zog zahlreiche Schützen an. Das Dessert,

hergestellt von unserer Aktuarin Simone fand nach den guten St.Galler Bratwürsten

reissenden Absatz. Besten Dank an alle die zu diesem schönen Anlass

beigetragen haben.

Ohne Unterbruch, hat natürlich schon die Luftgewehrsaison im Untergeschoss

der Bärenmatte angefangen. Die Junioren und der Schulsport benützen die

Anlage am Montag und Dienstag von ca. 16.00 - ca. 19.00. 

Die Kleinkaliberschützen sind immer am Montag ab ca. 19.00 auf der Anlage anwesend.

Es wird mit Auflagen oder stehend frei auf die Distanz 10 m mit

Matchluftgewehren geschossen. Es sind alle herzlich eingeladen,

einmal die Treffsicherheit zu testen.

 


 

Das Endschiessen ist organisiert auf den 30. September 2017

Die Schiesszeit ist am Samstagnachmittag von 13.00 - 16.00 

Anschliessend sitzen wir im Sportschützenbistro zusammen.

Es gibt grillierte Bratwürste mit Brot. Div. Getränke

und anschliessend ein Dessert als Überraschung.

 

 


 

Das Volksschiessen 2017 ist beendet.

Flyer mit den Daten im Anhang

Die Ranglisten sind im Verzeichnis Volksschiessen aufgeschaltet

  


 

 

Das Vereinswettschiessen ist abgeschlossen nach einer mageren Beteiligung.

 

Das SSV - Vereinswettschiessen für die Kreise 1 und 2 findet in Suhr statt.

Einladung mit den Terminen:

 


Vereinsreise 

Als erster grosser Anlass im August steht die Vereinsreise an. Mit einem Bus geht es am 10. August Richtung Biel, anschliessend mit dem Schiff bis Murten, inkl. Mittagessen. In Murten machen wir eine geführte Stadtbesichtigung bevor wir via  Auswil wo wir den Zobighalt machen, die Heimreise anreten. Ich hoffe auf schönes Wetter und eine fröhliche Gesellschaft

Programm der Vereinsreise

 

 


 

 

Am Sonntag 9. Juli 2017 geht es wie alle Jahre auf den Glaubenberg zum Sankt Johannschiessen. Die Schützen absolvieren ihre Programme am Morgen zwischen 10.00 und 12.00.

Anschliessend treffen sie sich mit ihren Partnerinnen im Rest. Schwendi-Kaltbad zum Mittagessen und ein paar gemütlichen Stunden auf dem Glaubenberg.

 

 


 

 

Es geht Schlag auf Schlag. Am 04. Juli 2017 steht schon das Vereinsbräteln auf dem Programm. Die Einladungen sind verschickt mit dem Anmeldetalon.

Es haben sich ca. 20 - 25 Schützen mit Begleitung angemeldet. Es sind verschiedene Salate und Desserts angekündigt. Das Fleisch und die Getränke werden von der Vereinskasse gespendet. Ich freue mich auf einen schönen Dienstagabend im Kreise aufgestellter Schützen mit Ihren Begleiterinnen und Begleiter.

 


 

 

Am 23. Juni 2017 besuchten die Sportschützen Suhr, das Aarg. Kantonale Schützenfest. Auf dem Schiessplatz Muhen absolvierten die 12 Suhrer ihre Programme mit verschiedenen Höhepunkte und auch Tiefpunkte. Ein Höhepunkt war sicher das gemeinsame Essen (Salat, und Kalbsrahmschnitzel mit Nudeln) im Restaurant Linde in Mühlethal. Ich hoffe es hat allen Spass gemacht und alle sind zufrieden mit dem Anlass in Muhen.

                              Resultate

 


 

 

Das Schiessen ist unfallfrei und problemlos durchgeführt worden.

Besten Dank an Alle!

Nachfolgen die Resultate:  

Deckblatt   Einzelrangliste   Sektionsrangliste

 

Das Frühlings.- und Freundschaftsschiessen mit den Vereinen  Brugg-Windisch, Auenstein, Birr und Suhr findet am Samstag 20. Mai 2017 in Suhr statt.

Die Sportschützen Suhr sind 2017 für die Durchführung dieses traditionellen Anlasses verantwortlich. Anschliessend an das Schiessen und absenden wird in der Schützenstube im Obertel  "G'Hackets mit Hörnli und Apfelmus" serviert.

Guet Schuss wünscht der Vorstand.

 


 

Am Samstag 08. April 2017 ab 13 Uhr 00  wurde die Saison der Sportschützen Suhr mit dem Frühlingscup auf der GSA Obertel eröffnet. 

Ein kleiner Bericht und eine Resultat- Tafel befindet sich in der Rubrik FrühlingsCup 2017

 

 


 

70 GV der Sportschützen Suhr

Der Artikel für die Zeitung